Godzilla-Wiki
Advertisement
Godzilla-Wiki
Chameleon.jpg

Chameleon ist ein von Cameron Winter erbautes Monster.

Allgemeines[]

Chameleon wurde aus den Zellen von Zilla Jr. und Zellen eines Chamäleons erbaut. Er ist genauso groß und schwer wie Zilla Jr. Außerdem erzeugt er die gleichen Laute und riecht auch so. Allerdings hat er eine andere Hautfarbe. Er ist nämlich grün. Außerdem besitzt Chameleon nur einen sehr primitiven Kopf, der eher wie eine Hand aussieht. An seinem Nacken sitzt eine Batterie, die das Monster mit Strom versorgt und durch diese Batterie lässt sich das Ungetüm überhaupt erst kontrollieren. Die Batterie ist lebensnotwendig für Chameleon.

Fähigkeiten[]

Seine stärkste Fähigkeit ist die, dass Chameleon die Farbe und das Aussehen seine Umgebung annehmen kann. So kann er sich quasi unsichtbar machen. Nur N.I.G.E.L. war in der Lage, ihn aufzuspüren. Er ist außerdem völlig immun gegen den Hitzestrahl von Zilla Jr.

Geschichte[]

Godzilla-Die Serie[]

Außer Rand und Band[]

Chameleon wird von Zilla Jr. angegriffen

Roache schießt auf Chameleon...

...und zerstört die Batterie...

...daraufhin zerfällt Chameleon in tausend Einzelteile

In dieser Folge taucht das Monster auf. Erst denken alle, es handelt sich um Zilla Jr., da selbst N.I.G.E.L. die DNA auf 95% Übereinstimmung stuft. Allerdings stellt sich das Monster dem anrückenden Militär in den Weg und fordert es zum Kampf. Allerdings flüchtet es, weil Winter andere Pläne hat. Chameleon flüchtet aufs Meer und kämpft gegen Zilla Jr., der allerdings geschwächt ist, weil Winter sein Essen vergiftet hat. Die beiden Monster kämpfen gegeneinander und Philippe Roache, der mit Monique Dupre und Randy Hernandez auf dem H.E.A.T.-Sucher unterwegs zu Zilla Jr. ist, um ihn zu töten, weil Roache denkt, er ist das böse Tier, greift völlig überraschend das Chameleon an und tötet es mit einer Rakete.

Name[]

Chameleon ist das englische Wort für Chamäleon, einer Reptiliengattung, die die Farbe ihrer Umgebung annehmen kann.

Trivia[]

Advertisement