Angilas in Frankensteins Höllenbrut[Quelltext bearbeiten]

Ich habe mir letztens nochmal den Film Frankensteins Höllenbrut angeschaut, und dabei ist mir aufgefallen dass die dass Moster immer Angilas genannt haben. Weis jemand genaures? Gibt es vieleicht zwei verschidene Synhronisationen oder so ? Falls nicht sollte man dass vieleicht nochmal überarbeiten.

91.57.42.126 21:30, 5. Sep. 2011 (UTC) Michael

Hallo Michael,
ich habe den Film jetzt zwar nicht "vor Augen" würde aber spontan auf eine schlechte Synchronisation tippen, da Angilas ja ein eigenständiges Monster ist und m.M.n. im Film gar nicht vorkommt. Oder hast du dich vielleicht verhört und sie haben von Anguirus gesprochen? Denn ansonsten sind im Film bis auf Godzilla nur noch Gigan und King Ghidorah dabei. :) Periphalos 05:11, 6. Sep. 2011 (UTC)
Es ist ein Fehler in der Synchronisation. Nur im deutschen gibt es Angilas UND Anguirus. Angilas entstand aus einem mutierten Ankyrosaurus. Und von Anguirus wurde fälschlicherweise behauptet, dass er von mutierter Igel abstamme. Allerdings gibt es im Original nur Anguirus der aus Ankryosaurus entstand. Die beiden sind nämlich eigentlich die gleichen Monster. ;) Wenn mein Kommentar etwas schwer zu begreifen ist, bitte ich dieses zu entschuldigen. :P DinoKenner 16:05, 6. Sep. 2011 (UTC)
Schau an, da bin ich auf den gleichen Mythos reingefallen.. :D.. lag wohl an der unterschiedlichen Farbgebung.. wobei ein mutierter Igel auch für mich immer sehr fragwürdig war. ^^ Periphalos 05:09, 7. Sep. 2011 (UTC)
Ne, ist aber wirklich so, dass bei der deutschen Übersetzung der Igel-Mythos "eingeführt" wurde. :D Im Englischen ist Angilas z.B. nur ein Synonym für Anguirus, wogegen in Deutschland beides unterschiedliche Monster sind. Ein weiteres Beispiel für miese Übersetzungen in Deutschland...DinoKenner 15:27, 7. Sep. 2011 (UTC)
Frankenstein z.B. ;) Aber Danke für die Info Dinokenner. :) Periphalos 04:52, 8. Sep. 2011 (UTC)
Nix zu danken. Ich helfe gerne, wenn ich kann :P Zu deinem Beispiel mit Frankenstein, ich denke, dass ist weniger ein Übersetzungsfehler sondern ein Marketing-Gag.DinoKenner 13:39, 8. Sep. 2011 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.