FANDOM


Frankenstein gegen den Gas-Menschen ist ein ungedrehter Film, den die Toho 1963 veröffentlichen bzw. produzieren wollte.

Inhalt Bearbeiten

Der Gas-Mensch geht zu einem Arzt, um das Frankenstein-Monster wieder zum Leben zu erwecken, in der Hoffnung, einen Weg zu finden, seine Freundin wiederzubekommen, welche im Vorgängerfilm The Human Vapor verstarb. Später kommt es zum Kampf zwischen dem Gas-Menschen und Frankenstein.

Trivia Bearbeiten

Die Toho war schon immer am Charakter Frankenstein interessiert und Frankenstein gegen den Gas-Menschen sollte eine Fortsetzung zu ihrem früheren Film, The Human Vapor (Das menschliche Gas, Der Gas-Mensch) werden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.