FANDOM


Godzilla Generations

Godzilla Generations ist ein Videospiel für die Dreamcast-Konsole. Es wurde im Jahre 2000 veröffentlicht.

SpielgeschehenBearbeiten

Man kann sich ein Monster, eine Stadt (in Japan) und eine Spielart (z.B. gegen die Zeit spielen) aussuchen.

Der Spieler erscheint als das ausgewählte Monster in der jeweiligen Stadt und muss diese dann zerstören. Gebäude, Autos, Ampeln, Bäume und Panzer zerstört man, indem man einfach darüber, bzw. dagegenläuft. Ein Zähler zeigt in Prozent an, wie viel man von der Stadt schon vernichtet hat. Begrenzte Zeit zum Beispiel erschwert dieses Spielziel.

MonsterBearbeiten

Folgende Monster stehen zum Spielen zur Verfügung:

Jedes der Monster kann immer wieder einen Hitzestrahl o.Ä. und eine Spezialfähigkeit erzeugen, die jedoch nur sehr langsam wieder auflädt. Bei Dr. Serizawa wäre das der Oxygen-Zerstörer, der zerstörerische Blitze absondert, bei Godzilla der rote Hitzestrahl und bei Zilla eine Sprintattacke.

Godzilla Generations

Godzilla Generations

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.