FANDOM


Masaji

Masaji erblickt Godzilla

Masaji, kurz Masa, war ein Bewohner der Insel Odo in Godzilla (1954) und wurde von Ren Yamamoto gespielt.
Er war ein noch junger Mann, der, wie viele Bewohner der Insel, vom Fischen lebte und daher recht einfach gestrickt war. Außerdem hatte er einen jüngeren Bruder namens Shinkichi.

Godzilla (1954)

Masaji war einer der Überlebenden des von Godzilla versenkten Frachters Aikomaru und überlebte kurz darauf auch den Untergang des Rettungsschiffes Timitaka. Daraufhin wurde er an seiner Heimatinsel Odo an Land gespült und sofort von den dortigen Dorfbewohnern versorgt. Er erzählte etwas von einem Meeresungeheuer, was einige nicht glaubten, andere jedoch für das legendäre Monster Godzilla hielten. Seine Mutter war sehr froh, ihn wieder bei sich zu haben, doch attackierte Godzilla noch am selben Abend die Insel und das Dorf und zerstörte zuerst Masajis Haus, wobei alle Familienmitglieder umkamen.