FANDOM


200px-Reptilians

Man erkennt deutlich die Gemeinsamkeit der Monster zu den UFOs

Die Reptilians sind die "Wachhunde" der Tachyonen. Sie wurden aus außerirdischen Echsen und einer Art Seeungeheuer gezüchtet.

AllgemeinesBearbeiten

Sie sind das Vorbild der Leviathane, der Raumschiffe der Tachyonen. Vorallem der Kopf erinnert stark an das Leviathan Vorderteil. Gezüchtet wurden sie aus außerirdischen Echsen und Seeungeheuern. Sie haben Halsschmuck, lange Hörner auf Stirn und Nase sowie einen langen Schwanz. Ihre langen Gliedmaßen enden in langen Klauen.

FähigkeitenBearbeiten

Sie sind sehr athletisch und können zubeißen und kratzen. Außerdem verfügen sie über eine hohe Robustheit. Sie können sich sowohl an Land als auch im Wasser schnell und ausdauernd fortbewegen. Sie können auch Tentakeln ausfahren, um sich Gegner auf Distanz zu halten, oder sie zu bekämpfen.

GeschichteBearbeiten

Godzilla-Die SerieBearbeiten

In Godzilla-Die Serie fungieren sie als Wächter der Tachyonen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.