FANDOM


Sauerstoff-Bomben sind eine Waffe der japanischen Armee, die in Frankensteins Kampf gegen die Teufelsmonster eingesetzt wird.
Bei ihnen handelt es sich um äußerlich ganz normale Fliegerbomben, die aus einem Flugzeug abgeworfen werden, allerdings sind sie "nur" mit reinem Sauerstoff gefüllt. Dieser sollte Hydrox schädigen, da er den Anteil an Abgasen vermindert. Tatsächlich irritierten die Sauerstoff-Bomben das Monster auch, doch konnten sie es nicht entscheidend schwächen, sondern eher nur Godzilla in seinem Kampf unterstützen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.