FANDOM


Yokohama ist die zweitgrößte Stadt Japans und ein wichtiges Wirtschaftszentrum. Sie liegt im Ballungsraum Tokio-Yokohama und spielt damit in gewisser Weise eigentlich immer eine Rolle in den Godzilla-Filmen.

Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidorah Bearbeiten

Yokohama

Der Hafen

In Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidorah geht es allerdings kurzzeitig tatsächlich um die reine Stadt Yokohama, als Godzilla am Hafen von Hakone kurzzeitig an Land geht und für einige Zerstörung sorgt.

Frankensteins Kampf gegen die TeufelsmonsterBearbeiten

Auch in Frankensteins Kampf gegen die Teufelsmonster wird Yokohama erwähnt, wenn auch, genau wie Tokio und Osaka, nur ganz kurz nebenbei und zwar erfährt man, dass die Elektroden von Herrn Yanos Elektroanlage in Yokohama hergestellt werden und daher erst aufwendig von dort geliefert werden müssen.

Godzilla – Kampf der Sauriermutanten Bearbeiten

Yokohama 2

Yokohama

In Godzilla – Kampf der Sauriermutanten findet dann der finale Kampf von Godzilla, Mothra und Battra in Yokohama statt. Zuerst stellt sich Mothra Battra entgegen und danach Battra Godzilla. Als die beiden geflügelten Ungeheuer besiegt sind, verbünden sie sich allerdings und besiegen auf diese Weise die Riesenechse. Bei all diesen Kämpfen wird die Stadt natürlich vollkommen zerstört. Letztlich landen Godzilla und Battra in der Bucht; Mothra zieht sich zurück.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.