FANDOM


Yuki-Special 1

Die Kapsel mit dem Blutgerinnungsmittel

Yuki-Special 2

Yuki versucht, das Yuki-Special abzufeuern

Das sogenannte "Yuki-Special" ist ein Blutgerinnungsmittel, das von dem G-Force-Soldaten Yuki im Kampf gegen Godzilla entwickelt wurde. Es ist eine spezielle Mischung aus verschiedensten Chemikalien und Medikamenten, welche stark genug ist, um sogar ein so riesiges Wesen wie Godzilla zu töten. Da Yuki die Riesenechse um jeden Preis vernichten wollte, um sich für den Tod seines besten Freundes zu rächen, entwickelte er die Substanz auf der Heimatinsel Godzillas, um sie im richtigen Moment in dessen ungeschützte Achselhöhle zu feuern. Als Ablenkung sollten dabei einige Tränengasminen dienen. Allerdings startete er seinen Versuch genau zum Zeitpunkt des "Projektes Telepathie" der G-Force. Letztlich verfehlte das Yuki-Special sein Ziel.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.